Der Blick vor Ort


SoVD-Ortsverband Barienrode

Barienrode ( kvw). Godhard Göbel (88), langjähriges SoVD-Mitglied, Sozialverband Deutschland, ist erstes Ehrenmitglied des SoVD in Barienrode. Göbel ist derzeit Schatzmeister im Ortsverband, er hat den Ortsverband auch einige Jahre geführt, gab 2008 das Vorsitzendenamt in jüngere Hände. Gotthard Göbel, so die Laudatio, hat sich in vielen Bereichen um den SoVD verdient gemacht. So trägt er noch heute bei Wind und Wetter...

Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Bildunterschrift: Dieter Hebner (links) überreicht Gotthard Göbel die Ehrenurkunde des SoVD. Damit ist Göbel das erste Ehrenmitglied des SoVD in Barienrode. Aufn.: E. Fiedler


Samstag, 2. September, 17 Uhr Jubiläumsfeier, 100 Jahre SoVD-Ortsverband Dehnsen-Godenau-Limmer

Feuerwehrhaus, An der Bundesstraße 34, Alfeld/OT Dehnsen

Seit 100 Jahren kämpft der Sozialverband Deutschland (SoVD) für mehr soziale Gerechtigkeit. 100 Jahre, aber aktuell wie nie, denn noch immer gibt es viele Ungerechtigkeiten aber auch ständig neue Herausforderungen.


Freitag, 23. Juni, 17 Uhr Jubiläumsfeier, "100 Jahre Sozialverband Deutschland" SoVD-Region Alfeld

Landgasthaus Zum braunen Hirsch, Am Thie 14, Alfeld/OT Röllinghausen

Seit 100 Jahren kämpft der Sozialverband Deutschland (SoVD) für mehr soziale Gerechtigkeit. 100 Jahre, aber aktuell wie nie, denn noch immer gibt es viele Ungerechtigkeiten aber auch ständig neue Herausforderungen.

Bildergalerie SoVD-Region Alfeld "100 Jahre SoVD"


Samstag, 10. Juni, 11 Uhr Jubiläumsfeier, "100 Jahre SoVD-Ortsverband Betheln"

Feuerwehrhaus Betheln

Seit 100 Jahren kämpft der Sozialverband Deutschland (SoVD) für mehr soziale Gerechtigkeit. 100 Jahre, aber aktuell wie nie, denn noch immer gibt es viele Ungerechtigkeiten aber auch ständig neue Herausforderungen.


SoVD-Ortsverband Bodenburg

Mit berechtigtem Stolz hat Heinrich Schrell sen. im 100. Jubiläumsjahr des SoVD die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung „seines“ Ortsverbandes Bodenburg begrüßt. Nach 35 Jahren Vorstandsarbeit, davon in 33 Jahren als 1.Vorsitzender, hat sich die Mitgliederzahl von ehemals 116 auf 609 Personen weiterentwickelt und das ist durchaus insbesondere als sein Verdienst und das seiner teilweise langjährigen Mitglieder im örtlichen Vorstand anzuerkennen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Bildunterschrift: Geehrte Mitglieder mit v. li. Dieter Hebner, Winzenburg, stv. Kreisvorsitzender, Heinrich Schrell sen., Vorsitzender OV Bodenburg und v. re. Heinrich Schrell jun., Ortsbürgermeister Bodenburg, Irmchen Fuchs, Ortsverbandsschatzmeisterin.


SoVD-Ortsverband Himmelsthür feierte 2 Jubiläen

90-jähriges Bestehen des Ortsverbandes

10 Jahre Peter Nehls als 1. Vorsitzender

Text und Foto: Sabine Jüttner

Hermann Knolle, Mitglied der Wiedergründung 1947 (vorn) mit Alfons Bruns, Peter Nehls und seiner Frau Ilse, Ludwig Bommersbach, Bernd Lynack und Stadtratsmitglied Gabriele Bommersbach (von links)

100 Mitglieder und Ehrengäste feierten im Dezember 2016 das 90-jährige Bestehen des Sozialverbandes in Himmelsthür, der bis 1995 unter dem Namen „Reichsbund“ bekannt war. „Herr Holze gründete den Ortsverband und die ersten Mitglieder waren Frau Naue und Frau Plümer, aber mehr ist aus der Zeit bis zum Zweiten Weltkrieg nicht bekannt“, erläuterte Ludwig Bommersbach, Mitglied des Ortsrates und des Kreistages. 

Weitere Informationen dazu finden Sie hier


Unser neuer Sozialberater im Sozialberatungszentrum Hildesheim

Jasper Machens gehört dem Ortsverband Harsum an. Nach der Ausbildung in Laatzen bei der Rentenversicherung Braunschweig-Hannover zum Sozialversicherungsfachangestellten – Fachrichtung Rentenversicherung, die er 2013 – 2016 erfolgreich absolvierte, kam er somit an seinen Ursprungsort zurück.

Während der Ausbildungszeit war er als Mitglied des Ortsvorstandes Hannover der Gewerkschaft der Sozialversicherung und Trainer im Kampfsportbereich aktiv. Er besucht derzeit die Fachoberschule-Wirtschaft der Friedrich-List-Schule Hildesheim, gibt in seiner Freizeit Nachhilfe und betreibt Kick-Thaiboxen.

Seit September 2016 ist er bei uns im Regionalbüro in Hildesheim in Teilzeit als Sozialberater tätig.

Foto: Sabine Eck